Eiskern - Glaziologie für Anfänger
 


Glaziologie für Anfänger


Rund um Neumayer Station

neumayer_kohnen

Das neue Zentrum der deutschen Antarktisforschung in der Antarktis ist die Neumayer-Station III, sie befindet sich auf dem Ekström-Schelfeis, Atka-Bucht, nordöstliches Weddell-Meer
Position: 70°40´S, 008°16´W
Im Rahmen des European Project for Ice Coring in Antarctica (EPICA) errichtete das AWI im Jahr 2001 die Kohnen-Station als logistische Basis für Eisbohrungen während des antarktischen Sommers. Dronning Maud Land/Antarctica
Position: 75°00'S, 00°04'O, 2892 Meter über dem Meer
Die Versorgung der Kohnen-Station erfolgt hauptsächlich auf dem Landweg. Dazu werden Kettenfahrzeuge vom Typ Pistenbully eingesetzt. Üblicherweise umfaßt der Fuhrpark sechs Kettenfahrzeuge, zwölf Schlitten mit Materialien und Containern, fünf Schlitten mit Tankcontainern und Wohnmodulen. Die Traversen werden mit bis zu sechs Schlittenzügen jede Saison durchgeführt, welche normalerweise von Dezember bis Mitte Februar andauert. zu der Animation